Samstag, 17. Dezember 2011

Schief gewickelt?

Sicher nicht!! Eine meiner liebsten Ex-Kommilitoninnen, Ariane, ist letzte Woche Mama geworden. Schon im Sommer hatte sie auf meiner Facebook-Seite eine Windeltasche gesehen, die ich für eine andere Freundin genäht habe. Ganz nebenbei hat sie mal erwähnt, dass sie sowas ja auuuuuuch ganz guuuut gebrauchen könnte. :-) Ich hab ihr natüüüüüüürlich eine genäht und ihren gutturalen Lauten konnte ich entnehmen, dass sie ihr gefällt - auch wenn ich niiiiieee gedacht hätte, dass meine schwarztragende, Electro/Gothic-angehauchte Banshee-Freundin auf  bunte Zwerge steht... :-) Seht selbst:

Kommentare:

  1. Sieht super schön aus!!! Und diese Taschen sind soooo praktisch :-)

    AntwortenLöschen
  2. Tja, was sich alles ändert, wenn frau Mama wird!, wäre ja auch schlimm, wenn sie ihr süsses Baby in Schwarz einwickelt, die Tasche ist wunderhübsch, gefällt mir sehr gut, liebe Grüße Barbara!

    AntwortenLöschen